News

Frühjahr 2021

img_3778

17.10.2016

Wieder ist ein Hecht gefangen worden, 1.02 Meter lang und 10,5 Kg schwer.

1.5 Meter auftreibend mit Bienenmad

 

 

31.7.19

ACHTUNG PREISERHÖHUNG ab 1. August 2019

ab  5.00 Uhr:  1 Rute 20,00  Euro, jede weitere Rute 5,00 Euro

ab 12.00 Uhr: 1. Rute 17,00 Euro,  jede weitere Rute 3,00 Euro

von 17.00 – 22.00 Uhr: 2 Ruten 20,00 Euro

Fliegenrute, Spinnrute und Schlepprute 25,00 Euro

Nachtangeln: 1. Rute 20,00 Euro, jede weitere Rute 5,00 E

 

2.5.2020

Ab Montag, 4.5.20, ist der See wieder geöffnet.

Es ist unbedingt auf die Hygiene- und Abstandsregeln zu achten.

Besucher sind momentan leider noch nicht auf der Anlage erlaubt.

 

4.5.2020

Fänge pro Angler zwischen 10 – 15 Forellen.

Die Fische werden 60 – 80 cm unter Wasseroberfläche

oder mindestens 2 m auftreibend gefangen.

Als Köder  Bienenmade mit gelber oder blauer Paste.

 

5.5.2020

Es wurden pro Person wieder bis 15 Forellen gefangen.

Es ist kein Angler ohne Fisch nach Hause gegangen,

auch die ersten Karpfen haben heute gebissen.

 

7.5.2020

Ab heute auch Besatz von Goldforellen bis 1 kg Stückgewicht.

 

14.5.2020

Forellen beißen z. Zt. 80 cm – 1 m unter der Wasseroberfläche.

Fänge pro Person bis zu 10 Forellen, es ist kein Angler ohne

Fisch nach Hause gegangen.

Heute wurde ein großer Wels tot geborgen, Länge ca. 2.40-2.60m,

Gewicht ca. 120 – 140 kg, Foto folgt.

 

9.6.2020

Forellen beißen z.Zt. bis  1 m unter der Wasseroberfläche.

Kleine Köder verwenden (2-3 Fleischmaden) oder kleine Kugel Paste.

Wassertemperatur z.Zt. 15-16°.

 

19.6.2020

Ab heute wieder  Karpfenbesatz.

Ab heute wieder Welsbesatz.

25.6.2020

 

3.7.2020

Z.Zt. gute Wels-Fänge, Köder Tauwurm oder Fischfetzen auf Grund.

Bis zu 15 Fische pro Person möglich.

auch Aale und Karpfen beißen z.Zt.

 

3.9.2020

Ab heute wieder Forellenbesatz.

Regenbogenforellen 0,5 – 1 kg Stückgewicht.

 

17.9.2020

Ab heute auch Goldforellenbesatz bis 4 kg Stückgewicht.

Forellen beißen 2m auftreibend auf helle Köder.

 

2.11.2020

Das Angeln am Angelsee ist unter Einhaltung der

Abstands- und Hygieneordnung weiterhin erlaubt.

Forellen beißen z.Zt. 50cm unter der Wasseroberfläche

oder 2m auftreibend.

 

15.12.2020

Aufgrund des neuen Lockdowns haben wir ab

Mittwoch, 16.12.20, bis auf weiteres geschlossen.

Wir wünschen Euch trotz allem ein Frohes Fest

und einen Guten Rutsch ins Neue Jahr.

Bleibt gesund.

Wir hoffen Euch nächstes  Jahr gesund wieder zusehen.

Wir melden uns, sobald wir wieder öffnen dürfen.

Mit freundlichen Grüßen Euer Angelsee Lentföhrden-Team

 

26.02.2021

Am 1.3.2021 geht es endlich wieder los.

Wir öffnen um 6.00h – 18.00h.

Jeder Angler hat beim Bezahlen seine Kontaktdaten zu hinterlegen

und die Abstandsregeln sind einzuhalten. Zwischen den Anglern

muss ein Abstand von 5m sein, der Angelplatz darf nicht verlassen werden.

Besucher sind weiterhin nicht erlaubt.

Euer Angelsee Lentföhrden-Team

 

10.03.21

Ab Freitag den 12.3.  täglicher Besatz von Gold- und Regenbogenforellen.

 

13.04.21

Unser See hat weiterhin ganz normal geöffnet und es erfolgt

regelmäßiger Besatz.